Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017 (21.12.17 – 7.1.18)

Jede Menge Spaß &  Adrenalin pur  — und zum Glück alle Jahre wieder im Revier: Die spektakuläre  »Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017« an den Westfalenhallen.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017

Die anstehende neue Weihnachts-Show bei Flic Flac  »The Modern Art Of Circus« versprach dank internationaler Künstler wieder kurzweilige Stunden voller Speed, atem(be)raubender Sensationen, Akrobatik und Comedy! Auch wir vom reisemehrwert.com-Team waren wieder mit dabei um die Show zu genießen, Fotos zu machen und zu berichten. Schon mal vorab unser Fazit: Das Ensemble hat es tatsächlich geschafft, unsere ohnehin großen Erwartungen zu toppen!

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: »Globe of Speed« / Pinillio-Moto-Riders
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: »Globe of Speed« / Pinillio-Moto-Riders

Premierenabend im schwarz-gelben Flick Flac-Zelt mit Sektempfang. Der Countdown läuft und die letzten noch säumigen Zuschauer werden gebeten, sich in das Hauptzelt zu gegeben. Mit den tollkühnen Pinillio-Moto-Riders auf ihren heißen Motocross-Maschinen und ihrem Höllenritt im legendären »Globe of Speed« geht’s direkt in

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: »Globe of Speed« / Pinillio-Moto-Riders
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: »Globe of Speed« / Pinillio-Moto-Riders

die Vollen. Erst 3, dann 5, dann 7 und − last but not least − donnern schließlich ›10‹ junge Kolumbianer im Höllentempo kreuz und quer durch die stählerne Kugel. Es ›duftet‹ nach Benzin und brummt wie in einem Hornissennest. Nein, diese Show ist nichts für schwache Nerven! Wahre Flic Flac-Fans allerdings möchten diese motorverrückte Truppe mit Kultstatus, die mittlerweile − genau wie die fliegenden Motocross-Freestyle-Jumper − als fester Bestandteil einer spannenden Flic Flac-Show gilt, nicht missen und beklatschen begeistert die waghalsige, rundum gelungene Leistung.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Jason Brügger
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Jason Brügger

Danach geht es hoch oben unter der Zirkuskuppel spannend weiter. Zum Woodkid-Song ›Run Boy Run‹ präsentiert der Luftakrobat Jason Brügger aus der Schweiz eine perfekte Darbietung an den Strapaten.

Nanu. Wer ist denn dieser schrullige Gnom? Mit Ledermütze und Fliegerbrille sieht der aus Belgien stammende Comedian BARTO aus, wie direkt aus dem Kultfilm »Die tollkühnen Männern in ihren fliegenden Kisten« entsprungen.  🙂

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: BARTO
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: BARTO

Warum einfacher, wenn es umständlicher geht, möchte man ihm zurufen, wenn er bei seiner lustigen Klettertour durch einen Kleiderbügel auch noch versucht, aus einem Glas Wasser zu trinken. Urkomisch auch seine knallige Lachnummer mit dem zweckentfremdeten roten Latexhandschuh!  🙂

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Nicolai Kuntz
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Nicolai Kuntz

Auch der nächste Artist hat’s voll drauf: Mit viel Geschick und Speed beweist der erst 24 Jahre junge Flic Flac-Star mit engem Bezug zu Dortmund − Nicolai Kuntz − mit seiner rasanten Diabolo-Jonglage-Show, dass er quasi im Circus groß geworden ist. Einfach große Klasse, wie er ‒ immer Tempo, Tempo ‒ erst einen und dann noch zwei weitere große Doppelkegel schwungvoll und rasant hoch hinauf unter das Zirkusdach schnellen lässt.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Rhythm of three hearts (Handvoltige)
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Rhythm of three hearts (Handvoltige)

Das alte Sprichwort »Früh übt sich, wer ein Meister werden will« gilt auch für die drei Mädels vom Trio »Rhythm of three hearts« aus Russland. Mit ihrer sportlich-flotten und technisch perfekten Handvolting-Nummer begeistern die jungen Damen das Dortmunder Publikum. Vor allem die − geschätzt maximal erst 12 Jahre alte − Jüngste des Trios, die von ihren Teamkolleginnen in die Luft geworfen und geschickt immer wieder im letzten Moment aufgefangen wird.

Guckt mal, der rote Ball  🙂

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Cotton McAloon (Comedy-Jonglage)
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Cotton McAloon (Comedy-Jonglage)

Nein, der smarte Lockenkopf, der zweimal in der Manege aufläuft, ist weder ›der große Blonde mit dem schwarzen Schuh‹, noch Thomas Gottschalk oder Wolfgang Petry, sondern Cotton McAloon, seines Zeichens von Beruf ›intellektueller Comedy-Jongleur‹ mit zwei kleinen weißen und einem kleinen roten Ball. 🙂 

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Cotton McAloon (Comedy-Jonglage)
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Cotton McAloon (Comedy-Jonglage)

Der coole Entertainer kann nicht nur am laufenden Meter witzige Sprüche klopfen, sondern parodiert auch beim Schleudern seiner 3 Bällchen und 5 TÜV-geprüften Keulen. Dabei geht er − zum Leidwesen seines eigenen Schädels − äußerst schlagfertig vor. Zum Schreien komisch auch sein Jo-Jo-Eimer-Trick, den er bei seinem 2. Auftritt vorführt. Keiner im Zelt, der nicht das unverwechselbare Geräusch kennt, wenn der Jo-Jo auf den Boden des Blecheimers trifft.  🙂

»Splish, splash, I jumped back in the bath«
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Laura Miller (Luftring)
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Laura Miller (Luftring)

Vor der Pause ist noch Laura Miller dran. Die hübsche blonde Artistin aus Großbritannien brilliert sowohl als Engel der Lüfte, als auch als temperamentvolle Meerjungfrau. Es ist atemberaubend anzusehen, wie sie sich in den in der Manege aufgebauten Pool stürzt, um sich nach einem überschäumenden Bad im gläsernen Wasserbecken Sekunden später wieder tropfensprühend unter die Zirkuskuppel ziehen zu lassen und dort grazile Kunststücke an und in ihrem Luftring vorführt. Zum Höhepunkt ihrer actiongeladenen Show springt sie in das in Flammen stehende Bassin.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: I Team
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Das I Team

Das nachfolgende springlebendige Sextett nennt sich »I Team«. Wir fanden den temperamentvoll-rasanten Auftritt der sechs schrill-bunt gekleideten sportlichen Trambolin-Springer  originell.

Als äußerst «schwungvoll« im wahrsten Sinne des Wortes kann man auch den zweiten cool und locker präsentierten Auftritt des Jongleur-Talents Nicolai Kuntz auf der Trapezschaukel unter der Zirkuskuppel bezeichnen.

Da will unser kleiner Freund mit der Ledermütze und der Fliegerbrille nicht nachstehen: „Ich auch Akrobat”, ruft er und zeigt, was er gelenktechnisch so drauf hat. Und das ist eine ganze Menge finden wir. Und vor allen Dingen zum Lachen. Herrlich, wie das lustige Kerlchen als kleiner Zwerg in seiner roten Tonne wie eine Schildkröte durch die Manage krabbelt.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Duo Pavlov (Luftketten)
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Duo Pavlov (Luftketten)

Einfach super und originell auch der nächste Auftritt. Anstelle eines an der Zirkusdecke hängenden Seils verwendet das Duo Pavlov (ein in schwarz gekleidetes, auf Punk getrimmtes junges Paar) für seine attraktive Luftakrobatik-Darbietung eine schwere eiserne Kette.

Es folgt das Mega-Talent Paul Chen mit einer beeindruckenden Balance-Show. Der Weltmeister unter den Einrad-Artisten beherrscht seine Kunst vollkommen und zieht bei seiner Vorführung auf drei unterschiedlichen Modellen – besonders bei seinem gewagten Sprung von Podest zu Podest – alle Register.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Paul Chen
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: Paul Chen

Zum Ausklang der neuen packenden Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017 wird noch ein absolutes Highlight präsentiert: 12 preisgekrönte junge Spitzenartisten vom Chinesischen Nationalcircus in der Disziplin »Reifenspringen«. Der Zeremonienmeister der springgewaltigen Gruppe, die sich »Holy Warriors« nennt, gibt den Takt jeweils auf einer großen Pauke vor.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: »Holy Warriors«
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017: »Holy Warriors«

Der Flic Flac-Slogan ›Präzensionsartistik trifft auf Hightech‹ bringt das Motto dieser ungewöhnlichen Show, in der ein Dutzend hochdynamische Athleten mit ferngesteuerten Reifenkonstruktionen wetteifern, korrekt auf den Punkt. Vor dieser »reifen« Teamleistung kann man nur bewundernd den Hut ziehen und begeistert applaudieren!

›Präzensionsartistik trifft auf Hightech‹

Unser Kompliment richtet sich auch an alle anderen Künstler und selbstverständlich auch an das komplette Flic-Flac-Team, dass es immer wieder schafft, qualitativ konstant faszinierende, atemberaubende Shows auf die Beine zu stellen.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017
Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017

Zum Abschluss des rundum gelungenen Premierenabends regnet es Luftschlangen en masse und das in der Manege versammelte Ensemble lässt sich noch einmal ausgiebig vom Publikum feiern.

Die traditionelle aktuelle

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017

gastiert noch bis zum 7. Januar 2018 in Dortmund an den Westfalenhallen.

Flic Flac-X-Mas-Show Dortmund 2017HIER geht es auf direktem Weg zu allen näheren Infos, sowie zu den mitwirkenden Künstlern, den Spielzeiten und den Tickets!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.