Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert: Viva Las Vegas 2 (27. 10.2016 – 15.01.2017)

Wie kürzlich angekündigt, haben wir zwei von reisemehrwert.com am 3. November die Pressevorstellung in Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf − die wieder von Roncalli-Urgestein Bernhard Paul persönlich eingeläutet wurde − besucht und uns die neue Show »Viva Las Vegas 2« angesehen.

Wer es noch nicht kennt: Roncalli’s Apollo Varieté liegt direkt unter der Rheinbrücke beim Düsseldorfer Landtag und beherbergt in seinem Inneren ein großzügiges Varieté-Theater mit guter Gastronomie.

In der neuen Show sorgen die mitwirkenden internationalen Künstler*innen

Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: Gregor Glanz (Foto ©Ralf Schütt) / RAS0102_Fotograf_Ralf_Schütt.jpg
Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: Gregor Glanz (Foto ©Ralf Schütt)

für gute Laune und Unterhaltung.

Den Auftakt geben die sexy Vegas Showgirls mit einer schwungvollen Tanzvorstellung zum live von Österreicher Gregor Glanz gesungenen Tom Jones-Evergreen ›She’s a Lady‹. Eine stimmige Einleitung für die nächste Show, die von einer blonden Lady präsentiert wird. Kraftvoll, sportlich und zugleich geschmeidig und elegant führt Rosa Tyyskä aus Finnland erstklassige Artistik im Cyr-Reifen vor.

Geschwindigkeit ist keine Hexerei! Das beweisen Senior Anton und Junior Viktor vom Comedy-Duo Franke im Anschluss daran mit einer ebenso lustigen wie imposanten Showeinlage. Ziel der Übung ist es, möglichst kein Trinkglas zu Boden stürzen zu lassen und so wenig Wasser zu verschütten wie eben möglich − was den beiden auch zu 99,9 % gelingt.

Wow! Die Vegas Showgirls sehen in ihren Feder-Kostümen einfach umwerfend aus. Da kann der nächste Künstler, Mike Chao, zumindest rein optisch schwer mithalten. Aber die Qualitäten dieses jungen Mannes liegen auf einem ganz anderen Gebiet: Mit Pokerface und viel Geschick lässt der Magier aus Tawain unzählige Plastikkarten und Bälle − ja, sogar einen Kamm − förmlich aus seinen Ärmeln wachsen.

Nach einem weiteren gemeinsamen Auftritt von Entertainer Gregor Glanz und den vier jungen Damen vom Ballett − dieses Mal als bunte Paradiesvögel in türkis, rot, blau und orange −  erstürmt ein Mann in einem langen weißen Mantel die Bühne: Akrobat Marco Noury, der Strapaten-Athlet. Eine anschauliche Darbietung, vor allem sein eleganter Spagat im Vertikalseil.

Jetzt kommen wieder Anton & Viktor dran. Zum Ohrwurm ›Haus am See‹ geht Senior Franke mit einem großen Klingelbeutel durch die Ränge und sammelt kurzentschlossen das Handy unserer Tischnachbarin ein. Auweia, die beiden Tollpatsche lassen doch tatsächlich das Smartphone beim Checken der Mails fallen! Aber keine Angst, Vater und Sohn sind von Beruf technisch versierte Zauberer.  🙂

Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: LunaStorm (Foto ©Ralf Schütt) / unastorme-_-0731-_-print_fotograf_ralf_schuett
Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: LunaStorm (Foto ©Ralf Schütt)

Nach einer kleinen Pause mit kulinarischer Stärkung geht es Schlag auf Schlag weiter: Zunächst mit einem Auftritt von Gregor Glanz & Ballett, und in Anschluss daran mit dem Duo LunaStorm. Geschmeidig, elegant und sexy anzuschauen, führen die zwei jungen Damen − die ihre Karriere in Florida starteten und schon im Absinthe-Spiegelzelt in Las Vegas Erfolge feierten − dem Publikum ihre atemberaubende Luftring-Artistikshow vor.

Hoppla! Komiker Anton mit dem roten Fez und Sohn Viktor eilen mit einem Koffer heran, kapern sich kurzerhand einen männlichen Zuschauer und funktionieren unter Zuhilfenahme der vier Vegas Showgirls und einem Seil die Bühne zu einer Box-Arena um. Ring frei zur ersten Runde 🙂 Zum Soundtrack des Kultfilms ›Rocky‹ liefern sich der mutige Gast und Junior Franke einen Schaukampf bis zum bitteren Knockout, der sich gewaschen hat.

Dunkel und still wird es im Raum, wenn der flinke Jongleur NilyNils mit leuchtenden Kegeln seine imposante Licht- und Lasershow präsentiert. Super auch der zweite Auftritt von Zauberer Mike Chao. Wie wohl die Tricks mit der Zeitung, dem grünen Flaschengeist und dem spurlos verschwindenden Radio funktionieren?

Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: Oksana & Vadim (Foto ©Ralf Schütt) / ras0066_fotograf_ralf_schuett
Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: Oksana & Vadim (Foto ©Ralf Schütt)

Dann heißt es Bühne frei für das »Duo Oksana & Vadim«. Die beiden Tanzakrobaten − Absolventen der Artistenschule in Kiew − , führen dem staunendem Publikum eine unterhaltsame Modenschau mit viel Speed vor. Das attraktive Paar tanzt wie kein Zweites und beherrscht dazu die Kunst, sich blitzschnell innerhalb von wenigen Sekunden in einem als Garderobe dienenden Glücksspielautomaten umzuziehen.

Wer kommt denn jetzt? Das gibt es doch nicht: Er ist wieder da. Nein, Gott sei Dank nicht ›der‹, sondern der unvergessene »King of Rock ’n‘ Roll«, wie er leibte und lebte. Respekt für die Glanznummer von Elvis-Imitator Gregor Glanz, der zur Freude aller Elvis-Fans sein ganzes Repertoire bekannter Evergreens des ›King‹ zum Besten gibt. Zugabe!!!

Unter tosendem Applaus verabschiedet sich das Ensemble von seinem begeisterten Premierenpublikum. Da bleibt als Schlusswort für die rundum gelungene Pressevorstellung der neuen flotten Show

Viva Las Vegas 2

Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: Gregor Glanz (Foto ©Ralf Schütt) /_ras0222_fotograf_ralf_schuett
Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf präsentiert in Viva Las Vegas 2: Gregor Glanz (Foto ©Ralf Schütt)

mit jeder Menge Glücksspiel-, Revue- und Las Vegas-Flair nur ein herzliches Dankeschön an alle auf und hinter der Bühne Mitwirkenden und ein donnerndes »Elvis for ever«.

Hier geht es auf direktem Weg zu allen wichtigen Infos, wie Spielzeiten, Ticketverkauf, Gastronomie sowie zu den mitwirkenden Künstlern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.