4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022

Als politisch Interessierte haben wir zwei von reisemehrwert.com uns über die Einladung des Bochumer SPD-Abgeordneten Axel Schäfer zu einer Kurzreise »4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022« sehr gefreut.

An der von seinem Mitarbeiter (SPD-Referent Falco Wehmer) begleiteten Berlin-Fahrt vom 04.07.2022 bis 07.07.2022 nahmen 38 Personen teil. Treffpunkt war der Bochumer Hauptbahnhof, von wo aus die Tour per ICE pünktlich um 11:34 Uhr startete.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Stadtrundfahrt mit Katja David und Busfahrer Kaya)
Stadtrundfahrt mit Katja David und Busfahrer Kaya
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Stadtrundfahrt mit Zwischenstopp am Schloss Charlottenburg)
City Guide Arvid Zemkus

Am Berliner Hauptbahnhof wurden wir von Katja David in Empfang genommen, die unsere Gruppe im Namen von  Axel Schäfer sowie des Presse- und Informationsamts der Bundesregierung (Bundespresseamt) − das für die Organisation, Programmgestaltung und Finanzierung von politischen Bildungsfahrten zuständig ist − in Berlin willkommen hieß und uns zum Transferbus geleitete.

Dort erwarteten uns bereits Busfahrer Kaya und der mit den Örtlichkeiten und der Geschichte Berlins bestens vertraute City Guide Arvid Zemkus.

Preußens Glanz und Gloria  👑

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Stadtrundfahrt mit Zwischenstopp am Schloss Charlottenburg)
Schloss Charlottenburg
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Stadtrundfahrt mit Zwischenstopp am Schloss Charlottenburg)
Charlottenburger Schlossturm

Nachdem alle Reiselustigen samt Koffern im Bus verstaut waren, ging es direkt los zu einer Stadtrundfahrt mit einem ausgiebigen Zwischenstopp am imposanten Schloss Charlottenburg.

Wir zwei waren zum ersten Mal vor Ort und von dem  barocken Glanz und der königlichen Pracht, in der die preußische Schlossanlage erstrahlt, entsprechend überrascht.

♦  ♦   ♦   ♦   ♦

Die grüne Hauptstadt Berlin  🌳

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Unterwegs "Unter den Linden")
Unterwegs „Unter den Linden“

Bei der Sightseeing-Tour, die an vielen Berliner Sehenswürdigkeiten, wie u. a. dem Potsdamer Platz, der  Philharmonie, der Kongresshalle, Schloss Bellevue und der Siegessäule vorbeiführte, fiel das viele Grün 🌳 links und rechts nicht nur uns positiv auf. Wussten Sie, dass in Berlin an jedem Kilometer Stadtstraße heute rund 80 Bäume stehen, was einen Gesamtbestand von rund 433.000 Straßenbäumen ergibt?

Sehr interessant fanden wir auch die Strecke entlang am Heinrich ZilleKiez, die Fahrt durch das Messegelände beim Funkturm und die Strecke über den 3,5 Kilometer langen Kurfürstendamm — vorbei an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche quer durch die City West mit dem Europa-Center, dem berühmten KaDeWe und dem Bahnhof Zoo gegenüber vom Zoologischen Garten.

 Check-in in Nachbarschaft des Checkpoint Charlie

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Select Hotel Checkpoint Charlie)
Select Hotel Checkpoint Charlie
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Foyer Select Hotel Checkpoint Charlie)
Foyer Select Hotel Checkpoint Charlie

Bevor  unsere Reisegruppe zum für 20 Uhr terminierten Check-in ins SELECT Hotel Berlin Checkpoint Charlie weiterchauffiert wurde, gab es für die hungrige Truppe erst einmal ein leckeres warmes Abendbuffet im Restaurant Neffes.

Das SELECT Checkpoint Charlie liegt zentral in Berlin Mitte. Hier eine kurze Fotostrecke mit Aufnahmen vom Hotel und von unserem Zimmer:

Abendspaziergang zum Gendarmenmarkt

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Checkpoint Charlie)
Am Checkpoint Charlie (Blick nach Osten)
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Checkpoint Charlie)
Checkpoint Charlie (Blick nach Westen)

Bei dem sommerlich warmen Wetter war uns noch nicht nach Schlafen zumute. Zu Fuß marschierten wir in Richtung des benachbarten TAZ-Gebäudes und bogen dort in die 3,3 Kilometer lange, größtenteils verkehrsberuhigte Friedrichstraße ein. Unser erstes Ziel war der nicht allzu weit entfernte Checkpoint Charlie.

♦   ♦   ♦   ♦   ♦
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (ERDINGER-Biergarten am Gendarmenmarkt)
ERDINGER-Biergarten am Gendarmenmarkt
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Der Deutsche Dom am Gendarmenmarkt)
Der Deutsche Dom am Gendarmenmarkt bei Nacht

Danach ging es weiter zum Gendarmenmarkt, der bereits für das am  Wochenende angesagte Classic Open Air-Konzert eingezäunt war.

Bevor wir uns auf den Rückweg − der uns am inzwischen angestrahlten Deutschen Dom vorbeiführte − machten, ließen wir uns im  ERDINGER-Biergarten vor dem Französischen Dom noch ein großes Weizenbier 🍻  schmecken.

Filmvorführung im 360-Grad-Kino im Europäischen Haus

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Europäisches Haus)
Das Europäische Haus
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch 360-Grad-Kino im Europäischen Haus)
Ausstellung „Erlebnis Europa“ im Europäischen Haus

Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet im Hotel holten uns Katja und Kaya mit dem Bus ab.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch 360-Grad-Kino im Europäischen Haus)
Besuch 360-Grad-Kino im Europäischen Haus

Auf dem heutigen Programm stand als erster Punkt die Besichtigung der Ausstellung »Erlebnis Europa« im Europäischen Haus, das seinen Sitz nicht weit entfernt vom Brandenburger Tor hat. Bei einer Filmvorführung im geräumigen 360-Grad-Kino konnte man eine Plenarsitzung des Europäischen Parlaments miterleben und erfahren wie europäische Politik gestaltet wird.

Unterwegs »Unter den Linden«

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Unterwegs "Unter den Linden")
Unterwegs „Unter den Linden“

Vor dem nächsten Termin hatte die Gruppe ausreichend Gelegenheit, bei herrlichem Sonnenschein ☀️auf der prächtigen Allee »Unter den Linden« zu flanieren.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Brandenburger Tor)
Brandenburger Tor

Speziell vor dem Wahrzeichen der Stadt Berlin, dem Brandenburger Tor, tobt im wahrsten Sinne des Wortes immer der Bär. Touristen aus aller Welt geben sich hier auf dem Pariser Platz, wo vor über 30 Jahren zwischen Mauern, Stacheldraht und Wachtürmen der Todesstreifen verlief, ein geselliges Stelldichein. Durch die Lücken zwischen den dicken Torsäulen kann man in weiter Ferne die auf der Siegessäule thronende vergoldete Bronzeskulptur der Siegesgöttin Viktoria sichten.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Touristentaxi vor dem Brandenburger Tor)
Touristentaxi vor dem Brandenburger Tor
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Brandenburger Tor)
Brandenburger Tor

Unser anschließender Spaziergang in die entgegengesetzte Richtung führte uns − vorbei an vielen Prachtbauten, wie u. a. dem Hotel Adlon Kempinski, der polizeibewachten russischen Botschaft, der Staatsbibliothek, der Humboldt-Universität, der Staatsoper und der ›Neuen Wache‹ − bis zum Deutschen Historischen Museum.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Unter den Linden: Deutsches Historisches Museum)
Deutsches Historisches Museum

Von hier aus hat man einen guten Blick auf den stolze 368 Meter hohen Fernsehturm und das Rote Rathaus. Auf dem Rückweg zu dem am Europäischen Haus geparkten Bus entdeckten wir noch den Berliner AMPELMANN-Shop und einige der knuffigen farbenfrohen Buddy-Bären, die einem in Berlin immer wieder begegnen und aus dem  Stadtbild der deutschen Hauptstadt nicht mehr wegzudenken sind.

Informationsveranstaltung in der NRW-Landesvertretung

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Landesvertretung NRW)
Vor der Landesvertretung NRW

Im Anschluss daran erwartete die Berlinbesucher eine Informationsveranstaltung in der Hiroshimastraße 12–16 im Stadtteil Tiergarten. Hier befindet sich − in unmittelbarer Nachbarschaft der Italienischen und der Japanischen Botschaft − die Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund. Auf dem Weg dorthin kamen wir natürlich wieder an einigen Berliner Berühmtheiten,  wie u. a. dem Revuetheater Friedrichstadt-Palast, der Charité und der von Tag zu Tag immer alarmierender warnenden Schuldenuhr Deutschlands vorbei, auf die uns die stadtkundige Katja aufmerksam machte.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Mittagessen und Informationsgespräch in der Landesvertretung NRW)
Mittagessen und Informationsgespräch in der Landesvertretung NRW

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Mittagessen und Informationsgespräch in der Landesvertretung NRW)Angekommen am Ziel, erfuhren wir im Gespräch mit der Referentin Julie Hamann jede Menge Interessantes über die Bedeutung und Funktion des Bundesrates sowie auch der  NRW-Landesvertretung: Sie ist das »Aushängeschild des Landes Nordrhein-Westfalen« und vertritt in Berlin − quasi wie eine Botschaft − die Interessen des bevölkerungsreichsten deutschen Bundeslandes, das seit kurzem ›schwarz-grün‹ regiert wird.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Mittagessen und Informationsgespräch in der Landesvertretung NRW)
Referentin Julie Hamann in der Landesvertretung NRW

Das Gebäude in der Berliner Hiroshimastraße gehört dem Land NRW und die Kosten für seine Unterhaltung werden nicht vom Bund, sondern − wie alle anderen in Berlin ansässigen Vertretungen unserer insgesamt 16 Bundesländer − entsprechend den Spielregeln in unserem föderalen Staat aus den jeweiligen Landesmitteln finanziert.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Informationsgespräch in der Landesvertretung NRW)
Falco Wehmer in der Landesvertretung NRW

Die junge Referentin sowie ihre rd. 15 Kolleginnen und Kollegen sind somit allesamt Angestellte der Staatskanzlei Düsseldorf, wobei Frau Hamann speziell für die Abteilung II des Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen tätig ist, der aktuell das stets auf einen Zeitraum von 4 Jahren begrenzte Amt des deutsch-französischen Kulturbevollmächtigten inne hat. Im Rahmen dieser Aufgabenstellung vertritt er bis Ende 2022 stellvertretend die Interessen des Bundes in punkto kulturellem Austausch und Förderung der Zusammenarbeit mit unserem Nachbarland.

Besuch des »Denkmals für die ermordeten Juden Europas«
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Das Holocaust-Mahnmal mit Blick auf die Reichstagskuppel)
Das Holocaust-Mahnmal mit Blick auf die Reichstagskuppel

Auf dem Rückweg zum Hotel hielt der Bus an der Cora-Berliner-Straße. Hier steht seit 2005 das aus 2711 Betonstelen auf einer Gesamtfläche von ca. 19.000 Quadratmetern² errichtete  Holocaust-Mahnmal, das Denkmal für die während der Nazischreckensherrschaft zwischen 1933 und 1945 ermordeten 6 Millionen Juden Europas.

Nach der Besichtigung dieses eindringlich an das düsterste Kapitel deutscher Zeitgeschichte erinnernde Mahnmal fuhr Busfahrer Kaya die Gruppe zurück zum Hotel.

Panorama-Ausstellung „Die Mauer“ des Künstlers Yadegar Asisi

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Panorama-Ausstellung "Die Mauer" des Künstlers Yadegar Asisi am Checkpoint Charlie)
„Die Mauer“ Panorama-Ausstellung des Künstlers Yadegar Asisi am Checkpoint Charlie

Entsprechend dem Tagesprogramm stand der heutige Nachmittag und Abend zur freien Verfügung und konnte in Eigenregie gestaltet werden.  Wir zwei hatten uns schon am Vortag vorgenommen, das ASISI-PANORAMA »Die Mauer« am Checkpoint Charlie zu besuchen.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Mauerverlauf am Checkpoint Charlie)
Mauerverlauf am Checkpoint Charlie

In Inneren des runden Gebäudes kann man von einer 4 Meter hohen Besucherplattform einen eindrucksvollen (Rück)Blick aus Westberliner Sicht auf das von 1961 – 1989 durch die Mauer geteilte Berlin der 80er Jahre werfen. Für uns als Westdeutsche, die in ihrer Jugend die Berliner Mauer und den Todesstreifen noch mit eigenen Augen gesehen und lebhaft in Erinnerung haben, war diese Zeitreise in die deutsch-deutsche Vergangenheit ein echtes Erlebnis.

Unterwegs in Berlin

♦   ♦   ♦   ♦   ♦
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz)
Der Fernsehturm am Alexanderplatz
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Weltzeituhr am Alexanderplatz)
Die Weltzeituhr am Alexanderplatz

Danach ging es für uns in Berlin Mitte hinunter in den  Dschungel der Berliner U-Bahn.

Mit der Linie U2 erreichten wir mit unserem 9-Euro-Ticket kostengünstig auf schnellstem Wege  u. a. folgende Kurzziele:

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Orientierung im U-Bahn-Dschungel)
Bärige Orientierung im U-Bahn-Dschungel
  • Wittenbergplatz (wo wir uns eine leckere Original Berliner-Currywurst schmecken ließen und anschließend dem KaDeWe einen Besuch abstatteten);
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Berliner Currywurst)
Leckere Berliner Currywurst am Wittenbergplatz/Ecke Tauentzien

Endstation war für uns der U-Bahnhof Mohrenstraße in der Nähe des Gendarmenmarktes, wo wir uns wie am Abend zuvor noch ein Gläschen Weizen schmecken ließen.

 

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Blick vom Wittenbergplatz/Ecke Tauentzien mit Blick auf das Europa-Center und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
Blick vom Wittenbergplatz/Ecke Tauentzien auf das Europa-Center und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (U-Bahn-Station Potsdamer Platz)
U-Bahn-Station Potsdamer Platz

Danach ging es noch vor Einbruch der Dunkelheit ab in Richtung Hotel, wo wir nach 14 Kilometern Fußmarsch erschöpft in unser gemütliches Bett fielen  🥵 😴 .

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022
♦   ♦   ♦   ♦   ♦

Am nächsten Morgen erwartete uns nach dem Frühstück ein volles Programm. Für den Dritten Tag standen nämlich  gleich drei interessante Unternehmungen auf dem Plan:

Geführte Besichtigung der Gedenkstätte Hohenschönhausen

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen)
Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen: Sperrgebiet)
Sperrgebiet Berlin-Hohenschönhausen

Am Vormittag ging es per Bustransfer in den Bezirk Lichtenberg zu einem informativen geführten Rundgang durch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.

 

♦   ♦   ♦   ♦   ♦
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen)
Gedenkstätte Hohenschönhausen
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen)
Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen

Wir haben diese bedrückende, inmitten eines Sperrbezirks angesiedelte, seinerzeit öffentlich streng geheimgehaltene Zentrale Stasi-Untersuchungshaftanstalt schon einmal besucht.

♦   ♦   ♦   ♦   ♦
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen: Garage Stasi-Gefängnis)
Garage Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen: Stasi-Verhörraum)
Stasi-Verhörraum

Heute konnten wir uns im Eingangsbereich der Gedenkstätte eine interessante Filmdokumentation anschauen, die wir noch nicht kannten. Erneut waren wir entsetzt darüber, wie der SED-geführte sozialistische DDR-Staatsapparat während seiner 40-jährigen Ära mit kritischen, systemunangepassten Bürgern verfuhr.

 

 

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen: Einzelzelle Stasi-Gefängnis)
Einzelzelle im Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Gedenkstätte Hohenschönhausen: Kellerkorridor Stasi-Gefängnis)
Kellerkorridor im Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen

Die beklemmend engen und kärglichen Einzelzellen mit vergitterten Glasbausteinfenstern und die nüchternen Verhörzimmer, in denen die dort unter zynischen Haftbedingungen internierten Menschen von speziell geschulten Stasiagenten unter Anwendung menschenverachtender Vernehmungsmethoden (sogenannter »weißer Folter«) psychisch gebrochen wurden, sprechen quasi schon allein ohne erklärende Worte ihre eigene Sprache. Es bleibt zu hoffen, dass sich dieses Kapitel deutscher Geschichte niemals in irgendeiner Form wiederholt.

Besuch des Deutschen Bundestags mit Kuppelbesichtigung

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Besuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Besuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag

Nach einem herzhaften Mittagsmahl im nahe der Gedenkstätte angesiedelten Restaurant Rustikal chauffierte Kaya unsere Gruppe zum geschichtsträchtigen Reichstagsgebäude am Platz der Republik zu einem ca. 45-minütigen Besuch einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag.

 

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Kuppelbesuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Kuppelbesuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Kuppelbesuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Rundgang durch die Kuppel

Nach der Leibes- und Taschenvisite am Eingang mussten sich alle für eine Plenarsitzung angemeldeten Gäste einer weiteren Zensur unterziehen. Aus Sicherheitsgründen darf man Fotoapparate, Jacken/Mäntel, Taschen usw. nicht mit in den Plenarsaal nehmen, sondern muss seine Siebensachen zur Aufbewahrung an der Garderobe abgegeben.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Informationsgespräch im Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Leicht geschafft von der Fragerunde
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Gruppenbild Besuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Gruppenbild

Sein  Handy darf man mit sich führen; es muss aber − da Bild- und Tonaufzeichnungen von Plenarsitzungen ausdrücklich verboten sind − vor dem Betreten des Saals heruntergefahren, bzw. komplett ausgeschaltet werden.

Im Anschluss daran folgte ein ca. einstündiges Treffen mit dem Bundestagsabgeordneten Axel Schäfer zu einer angeregten Diskussionsrunde  plus Fototermin am Aufgang der begehbaren Kuppel.

Über den Dächern von Berlin

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Kuppelbesuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag)
Kuppelbesuch Reichstagsgebäude|Deutscher Bundestag

Beim nachfolgenden ausgiebigen Rundgang in Eigenregie durch den auf dem Reichstag thronenden riesigen gläsernen Kuppelbau konnte man einen herrlichen Panoramablick auf das bis zum Horizont reichende Dächermeer von Berlin und seine zahlreichen markanten Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten genießen.

♦   ♦   ♦   ♦   ♦

Highlight Spreefahrt mit der »Bellevue«

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick auf die an der Anlegestelle Bhf. Friedrichstraße vor Anker liegende Bellevue)
Anlegestelle Bhf. Friedrichstraße vor Anker liegende Bellevue
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick vom Schiff auf die S-Bahnbrücke Museumsinsel und den Berliner Fernsehturm)
S-Bahnbrücke Museumsinsel

Ein weiteres  Highlight des Tages war auch die Spreefahrt auf einem Schiff der Reederei Bruno Winkler, die am Anleger beim Bahnhof Friedrichstraße neben dem Tränenpalast startete. Nach einer handfesten Abendmahlzeit an Bord (Kasslerscheiben mit Kartoffel- und Krautsalat) machten wir uns auf zum Oberdeck, um die Berliner Luft zu genießen und Fotos zu schießen.

♦  ♦   ♦   ♦   ♦
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Schiffsanleger der Reederei Bruno Winkler am Bhf. Friedrichstraße)
Schiffsanleger der Reederei Bruno Winkler am Bhf. Friedrichstraße
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick vom Schiff auf den Berliner Fernsehturm)
Blick vom Schiff auf den Berliner Fernsehturm

Nachdem sich heute die Sonne im Gegensatz zu den vergangenen Tagen nur vereinzelt hatte blicken lassen, gab sie jetzt für die Bochumer Berlinbesucher  noch einmal ein kleines Gastspiel und zeigte während der ganzen Fahrt ein freundliches Lächeln 🌞.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick vom Schiff auf das Bode-Museum auf der Museumsinsel und den Berliner Fernsehturm)
Blick auf das Bode-Museum auf der Museumsinsel und den Berliner Fernsehturm
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick vom Schiff auf das Bode-Museum auf der Museumsinsel)
Das Bode-Museum auf der Museumsinsel

Bei herrlichem Abendsonnenschein ging es vorbei an der Museumsinsel mit dem Bodemuseum und an der Rückseite des Pergamonmuseums auf der Museumsinsel und am Berliner Dom.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022

 

♦  ♦   ♦   ♦   ♦
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick vom Schiff auf die Nikolaikirche im Nikolaiviertel)
Blick auf die Nikolaikirche
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick vom Schiff auf das Nikolaiviertel)
Panoramablick auf das Nikolaiviertel

Vor der Mühlendammschleuse wendete die Bellevue ⛴ und fuhr zurück in die entgegengesetzte Richtung, so dass man das Nikolaiviertel und das DDR-Museum noch einmal etwas näher in Augenschein nehmen konnte.

♦  ♦   ♦   ♦   ♦

Dann ging es mit Volldampf vorbei am ARD-Hauptstadtstudio, am Reichstagsgebäude, am Paul-Löbe-Haus, am Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, am Berliner Hauptbahnhof, und weiter  am Hansaviertel und an Alt-Moabit.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022
4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt: Blick auf die an der Anlegestelle Bhf. Friedrichstraße vor Anker liegende Bellevue)
Runter von Bord

In Höhe der Röntgenbrücke wendete das Schiff und fuhr zurück zum Anleger Bf. Friedrichstraße am Reichstagsufer, wo Kaya mit dem Bus auf uns wartete.

Auf der Rückfahrt zum Hotel waren alle in unserer Nähe sitzenden Mitreisenden voll des Lobes für das heutige Tagesprogramm.  Ein schöner Tag, der wie im Flug verging — genau wie die ganze Reise.

Ein lohnenswerter Einblick in das historische und politische Berlin

Am nächsten Morgen machte die Gruppe auf der Fahrt zum Hauptbahnhof noch einen kurzen Abstecher zum Otto-Wels-Haus »Unter den Linden«, um sich von  Axel Schäfer, der dort sein Berliner Büro hat, zu verabschieden.

4 Tage Berlin: Politische Informationsfahrt 2022 (Spreefahrt)
Berlin, du bist so wunderbar! 💗

Beim Einstieg in den ICE Richtung Bochum hieß es dann endgültig Abschied nehmen 😪. Man kann es nicht oft genug wiederholen: Berlin ist immer wieder eine Reise wert. Sowohl uns, als auch allen anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, die wir während dieser 4-tägigen Berlin-Fahrt kennengelernt haben, hat dieser gut organisierte Ausflug in die geschichtsträchtige und kulturreiche deutsche Bundeshauptstadt − inklusive des Programms und der dazugehörigen exzellenten Rundumbetreuung, Unterkunft und Bewirtung − super gefallen.