GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust & Diamond Diaz)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust & Diamond Diaz)

Sollten Sie Lust auf einen außergewöhnlichen & genussvollen Abend verspüren, empfehlen wir Ihnen den Besuch der neuen Show im GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME – Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Mit dem Genuss geht es bereits vor der Show los, wenn die flinken & freundlichen Mitarbeiter vom GOP-Service-Team das leckere, liebevoll im hauseigenen Restaurant Leander zubereitete Menü »Dijonsenf-Süppchen mit Flusskrebsen« und »Rindersaftbraten mit Haselnuss-Spätzle, Karottenflan & Broccoli an Pflaumensauce« servieren.

„Eine Varieté-Bühne gibt Raum für viele große Bilder mit kleinen feinen Details.”

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Werner Buss)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Werner Buss)

Bevor es dann auf der Bühne tatsächlich rund geht, wünscht GOP-Direktor Mike Bomheuer dem zahlreich versammelten erwartungsvollen Publikum noch viel Spaß. „Da kann ja gar nichts mehr schiefgehen, wenn Sie jetzt schon so klatschen“, meint er, bevor er das Mikro an Werner Buss, den künstlerischen Direktor der GOP Entertainment Group, weiterreicht. Wie angekündigt, übernimmt dann im Anschluss daran ein im wahrsten Sinne des Wortes (be)zauberndes Paar die Moderation, nämlich Timothy Trust und seine Partnerin Diamond Diaz.

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME

Übrigens: TRUST ME ist – genau wie die vorherige GOP-Show »Elektro« – ein (Kunst)Werk des Regisseurs Knut Gminder und kommt mit einer spartanischen Kulisse aus. Vier mobile, flexibel und vielseitig einsetzbare weiße Leinwände, die von Timothy Trust beigesteuerte Schatzkiste seines Großvaters und das Familien-Maskottchen, der indische, für Glück & Erfolg stehende Elefantengott Ganesha, reichen völlig aus, um einen unverstellten Blick auf die Künstler und ihre Aktionen zu gewährleisten.

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Quatour Stomp)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Quatour Stomp)

Are you ready?

Yes! Timothy & Diamond sind startklar, wie selbstredend auch die übrige, für TRUST ME gebuchte bunte, internationale Truppe. Den ersten donnernden Applaus für den ersten rasanten artistischen Auftritt des Abends geht an das quirlige Quartett Quatour Stomp.

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Compagnie Sôlta)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Compagnie Sôlta)

Die vier jungen Wirbelwinde aus Kanada präsentieren sich bei ihren flotten, halsbrecherischen Sprüngen über Tische und Bänke sowohl von der komischen, als auch von der akrobatischen Seite.

Danach zieht die Compagnie Sôlta aus Brasilien die Zuschauer in ihren Bann. Die Pantomimin Alluana Ribeiro und ihr Partner Tom Prôneur verstehen es aus dem Effeff, ohne Worte viel zu sagen.   ?

Telepathie à la TRUST ME
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Elina Lerner Dunlap / Quatour Stomp)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Elina Lerner Dunlap / Quatour Stomp)

Dass Timothy Trust & Diamond ein ebenso charmantes, wie auch magisches Team sind und das kleine Zaubereinmaleins für Fortgeschrittene beherrschen, beweisen sie gleich bei ihrer ersten Vorstellung im Lehrfach »Gedankenlesen«.  „Wie“ hat Diamond das bloß gemacht, wird sie aus dem staunenden Publikum heraus gefragt. „Ich finde ganz gut, kontert die hellsichtige Lady charmant …. und hüllt sich über ihren zauberhaften Trick in Schweigen.

Auch die nächste Nummer ist zauberhaft, wenn auch auf ganz andere Weise. Anmutig, kraft- und schwungvoll zugleich präsentiert sich die zierliche Elina Lerner Dunlap, die Quotenfrau ? von Quatour Stomp in einem imposanten, wuchtigen Rhönrad.

Das chinesische Ringspiel

…. will gelernt sein. Timothy Trust & Diamond geben alles, um zwei Zauberlehrlinge aus dem Publikum in den Trick einzuweihen. Auch wenn’s auf die Schnelle nicht klappt, gibt es trotzdem Applaus für den mutigen Versuch, sich auf der Bühne mit den Meistern zu messen.

Schnelligkeit ist keine Hexerei

Nicht weniger anmutig, kraft- und schwungvoll als zuvor bei Elinas runder Nummer, geht es im Programm weiter mit den blitzschnellen Rollschuhakrobaten The Giurintanos. Das schnittige italienisch-ungarische Paar, Marcello Giurintano und seine Frau Kathy Donnert beweisen, wie man mit Power die Gesetze der Fliehkraft gekonnt außer Kraft setzt. Bravissimo!

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust)Wetten, dass Frosch Kermit – der die Pause ansagt – gegen diesen rotzfrechen grünen Hüpfer hier → ein Waisenknabe ist?

Husch, husch ins Körbchen
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Kathy Donnert / The Giurintanos)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Kathy Donnert / The Giurintanos)

Auch der zweite Auftritt der blonden Kathy vom Duo The Giurintanos im Fach Antipoden-Akrobatik ist eine Wucht.

Mit viel Temperament, Paprika, Händen und Füßen bringt die Artistin mit ungarischen Wurzeln auf dem Rückend liegend zuerst samtige Tücher und dann eine zylinderförmige Rolle zum Schwingen und Tanzen. Als sie am Ende ihrer Darbietung noch Stufe für Stufe einen Ball bis zur Spitze eines Gestells bugsiert, das auf ihren Füßen platziert ist — und diesen dann noch mit einem letzten gezielten Tritt durch einen Fangkorb schießt, ist die Begeisterung im Publikum perfekt.

Eine blutige Nummer ?
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust & Diamond Diaz)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust & Diamond Diaz)

…. präsentieren im Anschluss daran Timothy Trust & Diamond. Timothy sperrt Diamond in einen Karton, den er dann mit vielen Säbeln durchbohrt. Er kennt keine Gnade und hört auch noch lange nicht auf, selbst als seine Partnerin zum Zeichen der Kapitulation mit einem weißen Tüchlein winkt.

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Compagnie Sôlta)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Compagnie Sôlta)

Bei ihrer Vorstellung Nº 2 führen Alluana Ribeiro und Tom Prôneur von der Compagnie Sôlta dem sichtlich hingerissenen Publikum eine der sowohl technisch, als auch künstlerisch perfektesten Partner-Darbietungen am »schwebenden Pole« vor, die wir in der letzten Zeit gesehen haben. Daumen hoch für diese reife Leistung! Hier stimmte einfach alles.

Vollen Einsatz zeigt auch das gutgelaunte Quartett Quatour Stomp bei seiner »Hoop Diving«-Show. Evan David Tomlinson Weintraub und Quentin Greco glänzen mit gewagten Sprüngen durch mehrere horizontal aufeinandergereihte Reifen in verschiedenen Größen.

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Quatour Stomp)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Quatour Stomp)

Bevor der Vorhang fällt …

kann man Diamond noch beim Steppen, Timothy als Fakir mit seinem indischen Seiltrick und Zuschauer Dirk als »Rollenhalter« bewundern. Und selbstverständlich wird − mit Hilfe einer Dame aus dem Publikum − auch noch die richtige Zahlenkombination gefunden, um Thimothys rätselhafte Familien-Schatulle zu öffnen.

Für so viel geballte Power, erstklassige Artistik und zauberhafte Magie − gewürzt mit einer gelungenen Mischung aus Comedy & Humor − gibt es für das Ensemble und seine Macher zum Schluss natürlich jede Menge Beifall.

Kurz um: Die neue Show im

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME

GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust & Diamond Diaz)
GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME (Timothy Trust & Diamond Diaz)

bietet auch für verwöhnte Varieté-Fans wieder einmal alles was es braucht, um einen kurzweiligen, außergewöhnlichen & genussvollen Abend zu erleben.

TRUST ME gastiert noch bis zum 28. Oktober 2018 im kultigen, in der  Essener Nordstadt gelegenen GOP-Varieté-Theater.

Weitere Infos zur jeweils neuen Show im GOP Varieté-Theater Essen finden Sie ⇒ HIER!

Ein Gedanke zu „GOP Varieté-Theater Essen: TRUST ME

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.