Wellnesshotel Bayerischer Wald »Reibener-Hof«

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Ein erholsames 4-Sterne-Erlebnis

Vom Alltag ausspannen, in gepflegter Atmosphäre entspannen, schwimmen, saunen, wandern, gut essen & trinken, —  wer hier Bedarf verspürt, für den ist das Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof genau richtig.

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof
Entspannung pur im Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof

Wir zwei von reisemehrwert.com waren in der ersten Juliwoche zu Gast bei der Familie Schegerer, die dieses modern ausgebaute heutige SPA-Hotel in Konzell bereits in 2. Generation führt und haben uns in ihrer weitläufigen Wellness-Oase mit hauseigenem Restaurant von ihrem jungen freundlichen Team herrlich verwöhnen lassen.

Als komfortables 4-Sterne-Haus verfügt das Hotel selbstverständlich über einen Fahrstuhl, eine Lobby und eine Rezeption. Hier findet der Gast Prospekte über Ausflugsziele in der Umgebung vor, sowie Mineralienschmuck, Heilsteine und andere interessante Mitbringsel, die käuflich erworben werden können.

Die Nutzung des unmittelbar am Hotel liegenden Parkplatzes ist gebührenfrei. Weiterhin zum kostenlosen Service gehören: WLAN in der gesamten Hotelanlage, Sky Sport und ein Internetterminal in der Vinothek, sowie eine Tageszeitung in der Lobby.

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Relaxium
Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Relaxium

Viele gute Gründe für einen Wellnessurlaub in der Region Bayerischer Wald

Wer im Bayerischen Wald keinen Ort zum Verweilen, kein behaglich-kuscheliges Plätzchen zum Abschalten und Mobilisieren neuer Kräfte findet, ist selbst schuld.

Gleiches gilt auch für das Wellnesshotel Bayerischer Wald »Reibener-Hof« mit seiner über 1500 qm großen, mit vielen behaglichen Ruheecken und unzähligen zum Relaxen einladenden Liegen ausgestatteten Thermen- und Fitness-Landschaft.

Eis, Feuer, Welle, Wasser, Erde und Sonne

Das mit 4 Sternen prämierte

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Ein erholsames 4-Sterne-Erlebnis

verfügt über 28 Gästezimmer. Zur Auswahl stehen 6 unterschiedliche Themen-Zimmer, die sich in Größe, Farbgebung und Ausstattung voneinander unterscheiden.

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Zimmer "Sonne"
Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Zimmer „Sonne“

Unser ca. 32 qm großes, ebenso modern wie gemütlich und geschmackvoll möbliertes Zimmer »Sonne« vom Typ 6 war entsprechend diesem Motto auf die sonnig-warmen Töne gelb, orange, beige und braun abgestimmt. Das Sonnen-Zimmer verfügt über nachfolgende komfortable Ausstattung: Balkon zur Südwestseite mit freiem Blick auf Wälder und Wiesen, Schreibtisch-Sideboard mit Lederhocker, Minibar, an der Wand aufgehängter Sat-TV mit großem Flachbildschirm, DSL-Anschluss, Telefon, Radio, Zimmersafe, geräumiger Garderoben-/Einbaukleiderschrank mit Ganzkörperspiegel.

Der großzügige Badbereich punktet mit einer Überkopfdusche & Handbrause, einem großflächigen Spiegel, ausreichender Ablagefläche unter dem Waschtisch inkl. Kosmetikspiegel + Föhn, sowie  einem separaten, räumlich abgetrennten WC.

Ein großes bequemes Boxspringbett mit zwei Einzelmatratzen, eine Sitzecke mit Zweier-Sofa, Sitzsessel, Tischchen & Stehlampe sowie ein wunderbar flauschiger Teppichboden, machten das Wohlfühlambiente perfekt.

„Nimm dir Zeit zum Träumen, das ist der Weg zu den Sternen”

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Zimmer "Sonne"
Ein weiteres beliebtes Erholungsgebiet 🙂

Und − last but not least − liegen für die Gäste im Zimmer Bademäntel samt Badetaschen, Saunatüchern und Saunaschlappen bereit, die zu einem schnellstmöglichen Besuch in den weitläufigen Wellnessbereich einladen.

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Willkommen im Saunaland

Verschiedene Sauna-Typen, wie eine RosenSauna, eine Zitronen-Orangen-Sauna, eine HeuSauna, eine DampfSauna, eine BioSauna, ein Finnische Sauna, eine WärmeSauna und eine NaturerlebnisSauna warten im Innen- und Außengelände des Reibener Hof’s darauf, vom Gast entdeckt zu werden.

Nach einer kurzen Abkühlung in einem der Tret-, Tauch- und Frischebecken und einer anschließenden Wiederaufwärmungsphase im beheizten Außen-Whirlpool (36 ºC) oder im Ruhebereich (Tepidarium 40 ºC), kann man ein paar Treppen und Gänge weiter an einer kleinen Teatime-Lounge im lichtdurchfluteten gläsernen Relaxium seinen körpereigenen Flüssigkeitshaushalt mit (Eis)Tee und Mineralwässern auffüllen.

In diesem imposanten Wintergarten haben wir es uns täglich am späten Nachmittag nach ausgedehnten Schwimmrunden im angenehm temperierten Hallenbad − wohlig gehüllt in unsere Bademäntel −  auf zwei der bequemen Relaxliegen gemütlich gemacht und den idyllischen Ausblick auf eine wilde Blumenwiese und die gemächlich dahinziehenden Wolken genossen.

Unser Ruheplätzchen im Relaxium des Wellnesshotels Bayerischer Wald
Unser Ruheplätzchen im Relaxium des Wellnesshotels Bayerischer Wald

„Den Puls des eigenen Herzens fühlen. Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern. Wieder Atem holen lernen, das ist es.”

Selbstverständlich gibt es auch ein Solarium. Und wer noch mehr für seinen Körper und sein Wohlbefinden tun möchte, kann sich ganz nach Lust und Laune im hauseigenen Fitnessraum an den Geräten betätigen, Erlebnisduschen und Wohlfühl(wannen)bäder genießen, oder sich im exklusiven Beauty-Vital-Bereich mit ausgewählten Wellnessbehandlungen (wie u. a. entspannende Wellnessmassagen, spezielle Körperbehandlungen, Ayurveda, Anti Aging-Galvanik, Gesichtsbehandlungen sowie Hand- und Fußpflege) verwöhnen lassen.

Essen, Trinken und Genießen

Wellnesshotel Bayerischer Wald "Reibener Hof": Gegrillter Lachs im Zucchinimantel mit WildreisEgal ob im großräumigen modernen Restaurant, zum besonderen Anlass am festlich gedeckten Tisch im Wintergarten bei Kerzenlicht, oder an warmen Tagen auf der beschattbaren Sonnenterrasse. Die Gala-Menüs und kulinarischen Spezialitäten ›A la Carte(u. a. auch traditionelle Gerichte aus der Region Bayerischer Wald, ›Essen vom heißen Stein‹ und vegane Speisen) waren immer gleich lecker und appetitlich angerichtet.

Besonders gut geschmeckt haben uns die Pfifferlinge mit den Karlsbader Knödeln, die Tortiglioni an Edelpilzkäsesoße und der auf den Punkt gegrillte Lachs im Zucchinimantel mit Wildreis.

Unbedingt empfehlen können wir auch die täglich knackfrischen Salate am Buffet und das dazugehörige leckere Joghurt-Dressing. Auch das reichhaltig bestückte Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen.

Auf keinen Fall versäumen sollte man einen Besuch der hauseigenen Vinothek (Weinstube) und der stilvollen, mit alkoholischen Highlights gut gefüllten Hotelbar.

„Das Leben besteht aus Tagen, die man nicht vergisst.”

Als unternehmungslustige Wellnessurlauber und wandererprobte Naturliebhaber wollten wir selbstverständlich nicht auf Ausflüge in die nähere Umgebung und die Besichtigung von interessanten Sehenswürdigkeiten in der wunderschönen Region Bayerischer Wald verzichten. Als äußerst hilfreich bei der Planung und Ortung unserer Unternehmungen erwies sich der gleichnamige Marco Polo-Reiseführer, den wir in Kürze auf unser Webseite lesemehrwert.de detailliert vorstellen. Aus eigener Erfahrung können wir folgende Ziele weiterempfehlen:

»Platzierung unter den Top Ten der Wellnesshotels Bayerischer Wald«

Der Bayerische Wald ist eine Reise wert! Uns beiden von reisemehrwert.com haben die grüne Region rund um das malerische, urtümliche Konzell und vor allem unser Aufenthalt in dem gepflegten großräumigen 4-Sterne Wellnesshotel Bayerischer Wald die dort anzutreffende ungezwungene, erholsame und entspannende Atmosphäre, die gute Küche und die Gastfreundschaft des jungen motivierten Reibener-Hof-Teams sehr gut gefallen. Ohne zu übertreiben kann man sagen, dass sich dieses Haus seine 4 Sterne und eine Platzierung unter den Top Ten der Wellnesshotels Bayerischer Wald redlich verdient hat.

Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Ein erholsames 4-Sterne-Erlebnis

Auf der hauseigenen Webseite des Hotels finden sich übrigens viele interessante Pauschalangebote und Arrangements, die es allein, zu zweit, mit Familienmitgliedern,  mit Freunden,  als Tagungsgast mit Kollegen, oder als Geschäftsreisender zu entdecken gilt. Für jede Gruppe (auch für Motorrad-Biker und Gäste mit Hund) gibt es spezielle Highlights, über die es sich online, oder auch telefonisch beim Rezeptions-Personal im Detail zu informieren lohnt.

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.”

Zu guter Letzt noch ein Tipp für Leute, die wie wir gern wandern: Die Region Konzell ist ein Wandertouren-Paradies. Mit derzeit 10 Wandertouren steht Freizeitsportlern und Aktivurlaubern vor Ort ein großes und sehr abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl.

Wellnesshotel Bayerischer Wald "Reibener Hof": Parkplatz/Start des Rundwanderwegs Nr. 8
Parkplatz »Reibener-Hof«: Start des Rundwanderwegs Nr. 8

Direkt auf dem Parkplatz des Reibener-Hof’s startet und endet der Rundwanderweg Nr. 8, der wild-romantische Räuber-Urban-Weg, der − vorbei an blühenden Wiesen, stillen Weihern, murmelnden Bächen und einsamen Gehöften − querfeldein durch schattige, felsige Wälder und kleine Bauernschaften verläuft und den Wanderer auf dem Höhepunkt der ca. 10,5 km langen Tour mit einem freien Ausblick auf die herrliche Landschaft belohnt.

Auch der Donau-Regen-Radweg, den man selbstverständlich auch als Spaziergänger benutzen kann, führt ganz in der Nähe des Reibener Hof’s vorbei.

Auch reif für die nächste Auszeit?

Wir würden uns freuen, wenn wir auch bei Ihnen Lust auf einen erholsamen, stressfreien Wellnessurlaub im Bayerischen Wald unter dem gastlichen Dach der Familie Schegerer geweckt haben.

Ein Gedanke zu „Wellnesshotel Bayerischer Wald Reibener Hof: Ein erholsames 4-Sterne-Erlebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.